Acryl

  • innen
  • außen
  • Spritzfähiger Dichtstoff auf Acrylat-Dispersionsbasis
  • Zum Füllen von Anschlussfugen zwischen saugfähigen Baustoffen
  • Zum Schließen von Putzrissen
  • Anstrichverträglich
  • Geruchsarm
  • Gute UV-Beständigkeit
  • Witterungs- und alterungsbeständig
alle Produktfeatures anzeigen
Auszeichnungen
Anwendungen

Zum Füllen von Anschlussfugen, die nur geringfügig auf Dehnung und Stauchung beansprucht werden, ­zwischen saugfähigen Baustoffen wie Beton, Porenbeton, Faserzement, Mauerwerk, Putz, Gipskartonplatten, Holz und Holzspanplatten. Für Fugen zwischen Mauerwerk bzw. Putz und ­Fenster- oder Türrahmenanschlüssen, Rolladen­kästen, Treppenstufen, Holzdecken oder -vertäfelungen und zum Schließen von Putzrissen.

Untergründe

Beton, Porenbeton, Faserzement, Mauerwerk, Putz, ­Gipskartonplatten, Holz, Holzspanplatten, saugende ­Keramik, PVC, Aluminium.

Verbrauch

3,1 m/Kartusche bei Fugen 10 × 10  mm.

Zeit bis zur Hautbildung

Ca. 10 Minuten.

Aushärtung/Vernetzung

Je nach Untergrund, Fugenquerschnitt und Witterung nach max. 1 Woche.

Lieferform

310 ml Kartusche (12 Stück im Karton)

Farben und Lieferformen *
  • weiß
    310 ml (12x im Karton) Artikel-Nr. 21719
* Aus technischen Gründen können die gezeigten Farbtöne vom ausgehärteten Material abweichen.