Rissharz

  • Boden
  • innen
  • außen
  • Zweikomponentiges Acrylharzsystem zum Verfüllen von Rissen in Estrichen und Beton
  • Fließfähig, sehr schnell erhärtend
  • Hohe mechanische Festigkeit
  • Nach ca. 1 Stunde begehbar
  • Mit 10 Estrichklammern
  • Für Fussbodenheizung geeignet
alle Produktfeatures anzeigen
Auszeichnungen
Anwendungen

Zweikomponentiges Acrylharz zum kraftschlüssigen Verharzen von Fugen und Rissen in mineralischen Estrichen und Beton. Zum Schließen von Poren und Lunkerstellen. Zum Einbetten und Befestigen von Stoßleisten, Winkelschienen, Abschlussprofilen, Nagel­leisten etc. Zum Kleben und Ausbessern von Fliesen und Platten, Stein, Beton etc.

Verarbeitungszeit

Je nach Härterdosierung 10 – 20  Minuten.

Begehbar

Nach ca. 1 Stunde.

Belastbar

Nach ca. 12  Stunden mechanisch voll belastbar.

Verbrauch

Ca. 1  kg/dm³ Rissvolumen.

Lieferform

Artikel-Nr. 21421 - 0,75 kg Dose (708 g Harz, 42 g Härter)